Unterdorfstraße 61, 68542 Heddesheim +49 (6204) 6082400Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachruf Werner Lorenz

Herausgeberr des Bildes:Adler Mannheim "75 Eishockeystadt Mannheim"

Ein Urgestein des Mannheimer Eishockeys,  Werner Lorenz ist am 20.03.2020 nach langer Krankheit im Alter von 83 Jahren verstorben. 

Seine Leidenschaft für den Eishockeysport begann  als Spieler von 1952-1971 und setzte sich auch nach seiner aktiven Laufbahn fort; sei es als Nachwuchstrainer und 2003 als I.Vorsitzender und später als Ehrenvorsitzender des MERC. Er war immer für den Verein engagiert.  Nicht vergessen werden wir,  wie sich Werner Lorenz als I. Vorsitzender mit seinem Auto vor dem Friedrichspark platzierte und vor den Spielen der I. Mannschaft des MERC höchstpersönlich die Eintrittsgelder für diese Mannschaft abkassierte. Er war sich keiner Arbeit zu schade, und half,  wo er konnte. Seine Begeisterung als Zuschauer bei den Eishockeyspielen unseres Vereines, ganz gleich ob  Wuppies, Bambinis oder älter, wird uns unvergesslich bleiben. 
 
Die eine oder andere Anekdote in der Eishalle wird uns Werner Lorenz, vielen bekannt als "Patschek", aus seinen Zeiten,  als von den Gegnern gefürchteter Verteidiger, immer wieder in Erinnerung bringen.
 
Die Adler ehrten den Ehrenvorsitzenden des MERC, ihres Stammvereines, in dem sie seine Rückennummer 2 nicht mehr vergeben. Er war mit ganzem Herzen bei seinem MERC, für den er immerhin 750 Spiele absolvierte.
 
Im Namen seiner Freunde vom MERC möchten wir seiner Frau und seiner Familie unser herzliches Beileid aussprechen.
 
 MERC
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.