Heimertstraße 4-6, 68219 Mannheim +49 (621) 18190 503Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

an 13 September, 2016

Vergangenes Wochenende fand nicht nur unsere Saisoneröffnungsparty statt, auch auf dem Eis war beim MERC eine Menge los. Alle Teams (außer die U10) waren im Einsatz und mussten sich beweisen. Den Anfang machte am Samstag Morgen die U16 EBW Mannschaft.

In Heilbronn fand die Mannschaft gut in das Spiel und ging schnell in Führung. Diese Führung konnte man bis Mitte des Spieles halten, kassierte dann allerdings den Ausgleich. Das zweite Drittel stand unter keinem guten Stern für die U16 EBW, die Anzeigetafel zeigte 5:1 an. Das letzte Drittel gewannen ebenfalls die Heilbronner, sodass es am Ende 8:2 für Heilbronn stand.

In der heimischen SAP Arena startete am Samstag auch die U14 in die neue Saison. Gegen Schwenningen konnte man das erste Drittel trotz Rückstandes gut mithalten und das zweite Drittel dann sogar für sich entscheiden. Im letzten Drittel schwand dann allerdings die Kraft und so verlor die U14 das erste Saisonspiel mit 3:8. Trotzdem machte das Spiel Mut für die Zukunft, da man gerade im zweiten Drittel gute Ansätze zeigte.

u14 mannheim

Ebenfalls am Samstag spielte die U19 DNL2 in Ravensburg. Nachdem unsere Schüler am Wochenende zuvor in Ravensburg siegen konnten, war dies auch das Ziel der Jugend. In einem spannenden Spiel ging Ravensburg im ersten Drittel zweimal in Führung, was der MERC aber im Mittelabschnitt ausgleichen konnte. Im letzten Drittel gelang dann sogar die Führung, welche man bis 9 Minuten vor Schluss halten konnte. Dann ließ die Konzentration leider nach und unsere U19 verlor das Spiel mit 6:3. Dennoch steigerte sich die U19 in diesem Spiel und lässt auf das nächste Wochenende in Deggendorf hoffen. Fotos: Ullrich

IMG 1147

IMG 1148

IMG 1152

IMG 1185

IMG 1203

Für die U16 Bundesliga wurde es am Sonntag in Nürnberg Ernst. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Schwenningen wollte man unbedingt drei Punkte einfahren. Als kurz vor Ende des ersten Drittels Nürnberg in Führung ging, wurde dies eine Minute später sofort wieder ausgeglichen. Im Mittelabschnitt ging der MERC dann durch 2 Tore gar in Führung, und konnte diese im letzten Drittel halten. So gewann man am Ende mit 4:2 in Nürnberg und holte den zweiten Saisonsieg im dritten Spiel. Foto: Yilmaz

u16nrnberg

Sonntag Abend startete auch die U12 in die Saison. Gegen Heilbronn gab es in der vergangenen Saison erhebliche Niederlagen und so stand der Favorit fest. Die U12 zeigte aber bis zum dritten Drittel einen tollen Kampf und schaffte es das Spiel offen zu halten. Leider war das Glück nicht auf der Seite der U12 und im letzten Drittel fehlte die Energie, weshalb die Heilbronner am Ende mit 3:10 gewannen.

 

 

an 12 September, 2016

Vergangenen Samstag, am 10.9.2016 stieg in Heddesheim die Saisoneröffnungsparty des MERC Mannheim. Eingeladen waren alle Sportler und deren Eltern, sowie natürlich der Vorstand und die Trainer. Bei super Wetter konnten sich alle anwesenden beim Mini-Golf messen. Die Gewinner erhielten Gutscheine von Top-on-Ice und der Icehockey Academy, sowie andere tolle Sachen. Da die Mini-Golf Anlage direkt am See in Heddesheim liegt, und das Wetter mitspielte, gingen natürlich auch viele Kids baden. Die Stimmung war wie das Wetter- einfach toll und alle hatten eine Menge Spaß. Im offiziellen Teil der Veranstaltung wurden die einzelnen Mannschaften vorgestellt und Fotografiert. Anschließend wurde auch das Trainerteam präsentiert und interviewt. Für das leibliche Wohl war durch Kuchen (durch unsere fleißigen Eltern bereitgestellt) und die Grillkünste von Peter Sinn gesorgt. Getränke gab es für jeden Geschmack an der Bar der Mini-Golf Anlage, welche sich den ganzen Nachmittag und Abend super um unsere Gäste kümmerte.

Bedanken möchte sich der MERC an dieser Stelle bei allen fleißigen Helfern, ohne die diese Feier nicht möglich gewesen wäre! Besonderen Dank möchten wir an Arthur Wachter richten, welcher alles organisiert hat!!! Natürlich auch an alle Eltern, welche am Kuchen- und Grillstand halfen oder fleißig gebacken haben! Danke Peter für diesen Grillgenuss! Vielen Dank auch an Top-on-Ice für das Bereitstellen der Preise! Ein Riesen Dankeschön ebenfalls an die Beachbar Heddessee welche die perfekte Location für unsere Party war!!! Wir haben bestimmt jemand vergessen, deshalb auch an diese Personen- DANKE! 

Wir hoffen das wir dieses Event im nächsten Sommer wiederholen können und freuen uns nun auf eine erfolgreiche Saison.

 

Ein paar Bilder, fotografiert von Herr Schmitt- Danke auch dafür!

Saisonerffnung 3

Saisonerffnung 1

Saisonerffnung 2

Saisonerffnung 4

Saisonerffnung 5

Saisonerffnung 6

Saisonerffnung 7

Saisonerffnung 8

Saisonerffnung 9

Saisonerffnung 10

Saisonerffnung 11

Saisonerffnung 12

Saisonerffnung 13

Saisonerffnung 14

Saisonerffnung 15

Saisonerffnung 16

Saisonerffnung 17

Saisonerffnung 18

Saisonerffnung 19

Saisonerffnung 20

Saisonerffnung 21

 

 

 

an 29 August, 2016

Letztes Wochenede nahm unsere U16 mit zwei Mannschaften an einem Vorbereitungsturnier mit 4 weiteren Teams teil. Neben MERC A und MERC B, nahmen noch Heilbronn, Frankfurt, Bad Nauheim und die Ice Hockey Academy teil. Die Ergebnisse interessierten das Trainerteam bei diesem Turnier eher weniger, galt es doch viel mehr eine Woche vor dem Start der Bundesligasaison Spielpraxis zu sammeln. Auch deshalb ging der MERC mit zwei Teams an den Start, um allen Spielern im U16 Kader die Chance zu geben Eiszeit zu sammeln und auf sich aufmerksam zu machen. 

MERC A konnte im laufe des Turnieres alle Spiele für sich entscheiden und zeigte teilweise gute Ansätze, welche bereits trainiert wurden. MERC B fand ein wenig schwierig in das Turnier, konnte sich aber von Spiel zu Spiel steigern und am Ende mit einem Sieg im letzten Spiel ebenfalls mit einem guten Gefühl aus dem Turnier gehen.

Positiv hervor zu heben ist noch die gute Stimmung im gesamten Kader der U16. Die Jungs sind an diesem Wochenende ein Stück enger zusamen gerückt und lassen positiv auf den Start der Saison nächsten Samstag in Ravensburg blicken.

 

Fotos von S. Yilmaz:

diez2

diez1

diez4

diez3

 

 

Sponsoren

Der MERC Eishockey-Mannheim e.V. bedankt sich für die Unterstützung bei

    • Zebes ITZebes Immobilien
    • Holger ToursHolger Tours

 

  • Top on IceTop on Ice
  • ISI AgenturISI Agentur
  • PSTPST
  • Ullrich Holz-HandwerkUllrich Holz-Handwerk