Heimertstraße 4-6, 68219 Mannheim +49 (621) 18190 503Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

an 05 Oktober, 2017

... und wir wollen euch natürlich auf dem laufenden halten. Die Spielkalender sind bereits seit einiger Zeit aktualisiert, und auch die Ergebnisse werden immer so schnell wie möglich aktualisiert.

 

U8 und U10

Unsere kleinsten hatten bereits jeweils ein Turnier. Die U8 startete Auswärts in Freiburg in die Saison und lieferte tolle Spiele ab! Unsere U10 reiste als erstes nach Heilbronn, wo sie gegen das Heimteam, Eppelheim und die Maddogs Mannheim ebenfalls jede Menge Spaß hatte. Übrigens findet das erste Heimturnier unserer U10 am 7.10.2017 ab 12:30 Uhr in der SAP Nebenhalle statt!

 U8Freiburg

U10

U12

Die Jahrgänge 2007 und 2006 starteten mit ihrem neuen Trainer Christian Lorch gegen Bietigheim und Schwenningen in die Saison. Dabei verlief der Saisonstart erwatet schwer, aber schon im dritten Saisonspiel, wieder gegen Bietigheim waren erste Fortschritte zu sehen. Positiv anzumerken ist, dass viele Kinder eingesetzt werden und meist mit 4 Blocks gespielt wird. 

Mit 23 Kinder begab sich die U12 auch mit der U14 auf einen "Roadtrip". Vom 29.9.-1.10.2017 spielte man ein Freundschaftsspiel in Chemnitz und Dresden, sowie ein Turnier in Chemnitz. Dort zeigte man gegen Regensburg, Hamburg und das Heimteam durchaus ansprechende Leistungen und rückte als Mannschaft deutlich enger zusammen.

 U12

U14

Die U14 absolvierte ihr erstes Spiel der neuen Saison in Freiburg, und gewann dieses direkt. Leider verlor man das nächste Spiel gegen Schwenningen in der SAP Nebenhalle deutlich, und konnte auch in Stuttgart nach großem Kampf keine Punkte holen. Positiv zu erwähnen ist bei der U14 die Moral, da sie es immerwieder schaffen die Spiele zu drehen und bis zur letzten Sekunde Gas geben.

Zusammen mit der U14 unternahm man die Reise in den Osten Deutschlands und konnte dort tolle Spiele abliefern. Das Testspiel in Chemnitz wurde gewonnen, und auch den Vierländercup in Halle (Saale) konnte man gewinnen. Leider ging das abschließende Freunschaftsspiel in Dresden verloren.

 u14

U16

Mit den Jahrgängen 2003 und 2002 sind wir auch diese Saison wieder in der EBW- und DEB Liga vertreten. Die EBW Mannschaft konnte ihre ersten beiden Spiele gegen Freiburg und Zweibrücken gewinnen und startete somit optimal in die Saison. Auch das DEB Team startete mit zwei klaren Siegen gegen Peiting in die Saison, musste sich im dritten Saisonspiel allerdings Augsburg geschlagen geben. Die Revanche folgte aber in Augsburg, wo die Jungs beide Spiele für ich entscheiden konnten. Nach 8 Spielen (gegen Peiting, Augsburg und Nürnberg) steht die U16 mit 6 Siegen an der zweiten Stelle der Bundesliga C Gruppe und kann mit den gezeigten Leistungen sicherlich auch den Tabellenführer Schwenningen angreifen.

U16 DEB

U16 EBW

 

U19

Sehr erfreuliche Nachrichten kommen von unserer U19 DNL2. Nachdem die letzten beiden Spielzeiten für den MERC in der neuen DNL2 sehr schwierig waren, holte die U19 diese Saison bereits fünf Siege, davon alleine die letzten vier in Folge. Damit stehen die Jungs in der Tabelle auf dem dritten Platz, sogar vor Teams wie Bietigheim, gegen die man die letzten Jahre noch deutliche Niederlagen kassierte.

U19

 

Allen Teams weiterhin viel Erfolg!!!

an 24 August, 2017

Liebe Mitglieder,

 

hier findet ihr die neue Teamwear Kollektion des MERC von unserem Ausrüster CCM. Diese könnt ihr ab sofort im Top on Ice bestellen.

(Für eine größere Auflösung bitte auf das Bild klicken)

Bildschirmfoto 2017 08 24 um 10.44.42

 

 

Sponsoren

Der MERC Eishockey-Mannheim e.V. bedankt sich für die Unterstützung bei

    • Zebes ITZebes Immobilien
    • Holger ToursHolger Tours

 

  • Top on IceTop on Ice
  • ISI AgenturISI Agentur
  • PSTPST
  • Ullrich Holz-HandwerkUllrich Holz-Handwerk